Orientierungsstufe

Informationen zur Orientierungsstufe

des Sophie-Hedwig Gymnasiums in Diez

 

Die Entscheidung für den Besuch der Orientierungsstufe auf dem Gymnasium basiert im Wesentlichen auf der Empfehlung der abgebenden Grundschule. Für den gymnasialen Zweig der Orientierungsstufe sind Kinder geeignet mit unter Anderem guter Konzentrationsfähigkeit, Lernbereitschaft, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und schneller Auffassungsgabe. Die richtige Wahl der geeigneten Schulform schützt vor Enttäuschungen und Unter- oder Überforderung, deshalb stehen wir Ihnen dabei zur Seite.

Die Orientierungsstufe hat das Ziel, in diesem zweijährigen Zeitraum der Erprobung, der Förderung und der Beobachtung in Zusammenarbeit mit den Eltern die Entscheidung über die geeignete Schullaufbahn zu sichern und die Schülerinnen und Schüler in die Lernschwerpunkte und Lernanforderungen der Sekundarstufe I einzuführen. Die Klassenstufen 5 und 6 des Sophie-Hedwig-Gymnasiums sind eine pädagogische Einheit, sodass zwischen den beiden Klassenstufen keine Versetzung stattfindet.

Durch innere Differenzierung und Neigungsdifferenzierung wird auf die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Interessen der Kinder eingegangen. In diesem Rahmen kann – auf Wunsch – das Profil mit dem englischsprachigen Schwerpunkt besucht werden, das auf den bilingualen Sachfachunterricht ab der 7. Klasse vorbereitet. Die musische Begabung wird in der Bläser AG gefördert.

Informationen zum Ganztagsangebot erhalten Sie hier.

Alle drei Profile sind miteinander vereinbar und wir beraten Sie gerne dabei, was für Ihr Kind sinnvoll und umsetzbar ist, um Spaß an der weiterführenden Schule zu haben und um die Potenziale Ihres Kindes individuell zu fördern.

Der Unterricht findet größtenteils in Doppelstunden von 90 Minuten statt, damit genügend Zeit zur Vertiefung des Unterrichtstoffs zur Verfügung steht. Dieses Prinzip hat sich bewährt. Die Klassenmesszahl liegt bei 28 Schülerinnen und Schülern pro Klasse. Fachlehrer unterrichten ihr jeweiliges Fach meistens im Klassenraum. Das Fach Naturwissenschaften findet nach Möglichkeit in einem Fachraum statt. Der Sportunterricht in der Klasse 5 ist Schwimmen.

Zu Beginn der Klassenstufe 6 wählen alle Schülerinnen und Schüler als zweite Fremdsprache Französisch oder Latein. Zahlreiche Informationsveranstaltungen unterstützen hier bei der Entscheidung.

Ist aufgrund des Lernverhaltens und der Leistung im Einzelfall die Förderung einer Schülerin oder eines Schülers in seiner bisherigen Klasse nicht gewährleistet, ist auf Empfehlung der Klassenkonferenz nach Besuch der Klassenstufe 5 ausnahmsweise ein Übergang in die Klassenstufe 6 einer anderen Schulart möglich (§19 ÜSchO). Die Kriterien für eine Empfehlung sind neben den Noten das Denkvermögen, die Konzentration und die Abeitshaltung des Kindes. Diese Empfehlung ist nicht verbindlich, sollten sich die Leistungen aber verschlechtern und das Kind am Ende der Jahrgangsstufe 6 nicht versetzt werden, so erfolgt dann mit dem Zeugnis eine verbindliche Empfehlung der Klassenkonferenz zur Realschule plus oder zu einer integrierten Gesamtschule (§ 20 (7) ÜschO).

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen.

 

Der Bericht zu unserem Schnupperprogramm 2020 ist hier.

 

 

Ansprechpartnerin

 

Jessica Deconchat

Jessica Deconchat

Sophie-Hedwig-Gymnasium

Leiterin der Orientierungsstufe

Danziger Str. 30

65582 Diez

Tel.: 06432-927126