INFOS ZU UNEREN ANGEBOTEN im Schuljahr 2019 - 20

Schulgarten

Entstehen und vergehen, Konkurrenz mit anderen Lebewesen, ein Leben mit der Natur.

Ein kleiner Garten, ein eigenes kleines Beet, in dem wir das Leben begreifen lernen.

In der Schulgarten AG begleiten wir Obst und Gemüsepflanzen über das ganze Jahr, von der Samengewinnung bis zur Ernte. Aber auch Blumen für die Insekten oder nur zu unserer Freude werden gepflanzt.  Wir lernen wie man auch auf kleinstem Raum, z.B. einem Balkon, Gemüse anbauen kann.

Während der Wachstumsperiode sind wir fast immer im Garten. Bei schlechtem Wetter oder im Winter fertigen wir nützliche Dinge wie z.B. Nistkästen, Insektenhotels, Vogelfutterspender an.

Wenn du mehr über das Pflanzenwachstum wissen möchtest, du zudem noch gerne bastelst oder werkelst, kannst du gerne zu uns kommen!

 

 

Handwerker-AG/ Neu: Pimp my school

 

Wolltest du schon immer mal dem Hausmeister über die Schulter schauen und lernen, was er alles rund um die Schule baut, repariert und räumt?

In der Handwerker-AG beschäftigen wir uns  zum Beispiel mit Gerätschaften, die mit Benzin oder elektrisch angetrieben werden:

Wie funktioniert eigentlich ein Rasenmäher? Was ist ein Freischneider? Diese und andere Gartengeräte sowie elektrische Arbeitsgeräte wie Bohrmaschine, Bandschleifer etc. lernst du in der Handwerk- AG kennen.

Wir werden mit dem Lötkolben arbeiten, du wirst Löcher in verschiedene Steinsorten bohren und vieles mehr.

Na, haben wir dein Interesse geweckt?

Wir freuen uns, wenn du mit dabei bist und mit uns im Team arbeitest.

 

Basteln

Wir werden den Schulstress hinter uns lassen und unserer Kreativität und eigenem Geschick freien Lauf lassen. Wir werden mit natürlichen Materialien wie Wolle, Filz und Perlen Kleinigkeiten für den Alltag oder Geschenke kreieren. Eigene Ideen sind willkommen!

 

Zeichnen

Wir werden verschiedene Formen von Zeichnen und Malen und auch Collagetechniken ausprobieren.

Eine ruhige Stunde mit Papier, Stiften, Buntstiften, Pastellkreide und Wasserfarbe, begleitet mit Anregungen und Tipps.

Auch für Ungeübte geeignet.

 

 

Fit für den Alltag

In dieser AG wollen wir lernen, im Alltag selbständiger zu werden:

 

Wir werden unabhängig und stark fürs Leben und haben Spaß dabei!

 

Feuerwehr

Wie entsteht ein Brand? Welche Gefahr geht von Feuer aus?

Und was macht eigentlich unsere Feuerwehr?

Die Fragen beantwortet ein echter Feuerwehrmann und er zeigt euch auch die Arbeit und Ausbildung der freiwilligen Feuerwehr:

Autos, Geräte, Ausrüstung, alles zum Anfassen und Ausprobieren.

Vielleicht macht euch das sogar Lust, später selbst zur Jugendfeuerwehr zu kommen.

Wer schon dabei ist und Lust hat, dem AG-Leiter als Assistent zur Seite zu stehen, ist natürlich auch herzlich willkommen.

 

Outdoor Fun mit Holz und Hand

Wir erkunden das Schulgelände und die nähere Umgebung auf spielerische und abenteuerlustige Art und Weise.

Mit selbstgebastelten Werkstücken erleben wir gemeinsam Teamaktivitäten mit Holz, Seilen, Knoten und allerlei scheinbar Unbedeutendem. Wer neugierig ist, Spaß an Bewegung für Körper und Geist hat und dazu noch flexibel ist, der/die ist in dieser AG genau richtig.

 

Tennis

Spiel, Satz und Sieg!!

Du möchtest in vielen kleinen Spielen mit einem Partner oder im Team die Grundlagen des Tennisspiels erlernen? Du wolltest schon immer einen kleinen gelben Filzball mit einem ordentlichen "Wuuummms" über das Netz jagen? Dann bist du in der Tennis-AG richtig!

Die AG richtet sich an alle, die den Sport ausprobieren und erste Grundlagen lernen möchten und auch an alle, die schon Tennisunterricht hatten oder haben. Wir lernen verschiedene Schläge wie Vorhand, Rückhand, Aufschlag und Volley, arbeiten aber auch an den sportartübergreifenden, allgemeinen konditionellen und koordinativen Fähigkeiten. Durch kleine Mannschafts- und Doppelspiele wird außerdem der Teamgeist gefördert.

Tennisschläger und Bälle werden gestellt.

 

Fair Fight / Faires Kämpfen

In dieser AG geht es um Sportarten, die nicht ganz alltäglich sind und bei denen es um Kämpfen nach Regeln geht. Begonnen wird mit Abenteuer- und Erlebnisspielen, aber im Vordergrund werden die zwei Sportarten Flagfootball und Jugger stehen. Beide Spiele fördern vor allem Ausdauer, Teamgeist und Taktik.

Ballspiele

Hast du Lust auf Bewegung und Spaß am Spiel mit dem Ball?

Dann bist du hier genau richtig. Neben den großen Ballspielen Handball, Basketball und Fußball liegen die Schwerpunkte auf einer anspruchsvollen Ausbildung der koordinativen Fähigkeiten. Das heißt, du wirst dein Gleichgewicht und auch dein Reaktionsvermögen verbessern und das meistens mit dem Ball.

 

Klettern

Für alle Kletterfreunde, die Lust haben, regelmäßig zu klettern:

An unserer neuen Kletterwand bouldern wir bis zu einer Höhe von 3 m, d.h. man klettert ohne Seilsicherung. Dabei lernt man verschiedene Techniken, um sich an der Wand seitlich und in die Höhe zu bewegen. Das kann ganz schön anstrengend sein und kräftigt den gesamten Körper.

Außerdem könnt ihr mit Hilfe einer Seilsicherung bis zu 6 m hoch klettern. Neben verschiedenen Techniken und Spielen an der Wand werdet ihr ein ganz neues Körpergefühl entwickeln und sicherlich auch die Angst vor der Höhe verlieren. Im fortgeschrittenen Stadium dürft ihr dann auch eure Mitschüler sichern und abseilen.

 

Musik komponieren am Tablet oder Handy

Wir wollen am Tablet oder Smartphone über kostenlose Apps selbst Musik erfinden, Klänge ausprobieren und präsentieren.

 

Mein Handy und ich

Du hast gerade dein erstes Smartphone oder wünschst dir eins? Dann bist du in der AG "Mein Handy und ich" genau richtig. Hier erhältst du praktische Tipps zu Kosten und Nutzungsmöglichkeiten von Smartphones, lernst wichtige Apps mit ihren Vor- und Nachteilen kennen und erfährst auch einiges über die "Gefahren" von Smartphones und wie du mit ihnen umgehen kannst.

Und übrigens: auch wenn du (noch) kein Smartphone hast, kannst du an dieser AG teilnehmen!

 

Blasorchester

Für alle, die sich zur Bläserklasse angemeldet haben, ist das die passende AG. Das Orchester setzt sich zusammen aus Querflöte, Klarinette, Trompete, Saxofon, Posaune und Euphonium. Auch Schüler*innen, die sich nicht zur Bläserklasse angemeldet haben, aber eines dieser genannten Instrumente spielen können, sind herzlich willkommen.