Aktuelles aus der MSS

Neue Jahrgangsstufe 11 (2021-22)

Wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler in der neuen Jahrgangsstufe 11. Herzlich willkommen in unserer Oberstufenfamilie!

Ein besonderer Gruß geht an alle Schülerinnen und Schüler, die von externen Schulen in unsere Oberstufe eintreten. Wir wünschen euch einen guten Start am Sophie-Hedwig-Gymnasium!

 

Kursarbeitsplan MSS 1. Hj. 21-22

 

Kurseinteilungen der neuen Jahrgangsstufe 11 (2021-22)

Aus Datenschutzgründen dürfen wir die Kurseinteilungen der neuen Jahrgangsstufe 11 nicht auf der Homepage veröffentlichen. Die Kurseinteilungen hängen in der letzten Sommerferienwoche im Eingangsbereich und am MSS-Brett in Papierform aus.

Die Übersichts-Stundenpläne der Jahrgangsstufen sind an gleicher Stelle und auf der Homepage zu finden.

Der individuelle Stundenplan lässt sich aus dem Übersichtsplan der Jahrgangsstufe und der eigenen Kurseinteilung erstellen.

Der eigene Stundenplan ist natürlich auch über WebUntis zugänglich.

 

Stammkurse: E_LK_2 (Frau Siemon-Muth)  +  E_GK_1 (Frau Michel-Kunz)  +  M_GK_1 (Frau Bauer)

 

Zugangsdaten zu WebUntis für neue Schülerinnen und Schüler

Alle neuen Schüler:innen es SHG erhalten am ersten Schultag von der Stammkursleitung einen kleinen Zettel mit den Zugangsdaten.

Den Stundenplan für den ersten Schultag müssen sie sich zunächst mit Hilfe der Aushänge (Kursverteilung und Stundenplan der Jahrgangsstufe) händisch zusammenstellen.

 

Einteilung der Sport-Grundkurse (neue Jahrgangsstufe 11)

Die Sport-Grundkurse der neuen Jahrgangsstufe 11 werden von den Sportkollegen/innen in den ersten Unterrichtsstunden nach Neigung eingeteilt. Bitte auf die Aushänge achten.

 

 

 

Jahrgangsstufen 12 und 13: Kurszusammenlegungen und Lehrer*wechsel (2021-22)

In der Oberstufe sind mehrere Kolleg:innen langfristig erkrankt, deshalb mussten einige Kurse zusammengelegt werden.

Jahrgangsstufe 12:

Die beiden Mathematik-Leistungskurse von Herrn Hiemer und Herrn Weber werden zusammengelegt; Herr Hiemer führt den vergrößerten Kurs fort. Die Stammkurse beleiben unverändert.

Der Physik-Leistungskurs von Frau Kawalek wird von Herrn Schade übernommen.

Jahrgangsstufe 13:

Der Mathematik-Leistungskurs von Frau Kawalek wird von Herrn Weber unterrichtet.

Die beiden Physik-Grundkurse von Frau Kawalek und Herrn Schlosser werden zusammengelegt; Herr Schlosser übernimmt den vergrößerten Kurs.

Der Biologie-Leistungskurs von Frau Stein wird von Frau Rammner übernommen.

 

Kursarbeitspläne

Der KA-Plan wird am MSS-Brett vor Raum G005 ausgehängt und auf der Homepage an dieser Stelle veröffentlicht.

Bitte beachten: Kurzfristige Änderungen, z.B. KA-Verschiebungen, werden nicht immer direkt auf die Homepage übernommen, sondern auf dem ausgehängten Plan handschriftlich vermerkt. Gültig ist immer der am MSS-Brett ausgehängte Plan.

Smartphones sind vor Kursarbeitsbeginn bei der Aufsicht abzugeben; bitte nach der Kursarbeit wieder mitnehmen.

 

Nachschreiben von Kursarbeiten

Werden Kursarbeiten nachgeschrieben, so sind nach §52(5) ÜSchO ausnahmsweise auch vier Kursarbeiten innerhalb einer Kalenderwoche möglich.

 

Kursarbeitsräume

Die KA-Räume werden über den Vertretungsplan bzw. über WebUntis bekannt gegeben. Erscheint auf den Vertretungsplan kein Hinweis zum Raum, so findet die KA im regulären Unerrichtsraum statt.

Kursarbeiten, die in der Aula stattfinden, werden auf dem Vertretungsplan bekannt gegeben.

 

Kursarbeiten in der Aula

Um die Anzahl der Aufsichten zu begrenzen und als Vorbereitung auf die Abiturarbeiten werden vermehrt Kursarbeiten in der Aula geschrieben.

Durch die Größe des Raums ist die Temperaturregulation etwas träger; daher bitte Pulli oder Jacke mitbringen.

Smartphones werden bei der Kursarbeitsaufsicht abgegeben; bitte nach der Kursarbeit das Smartphone wieder mitnehmen!

 

Schülerinnen und Schüler, die zu Corona-Risikogruppen gehören

Schüler*innen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, schreiben ihre Kursarbeiten zum regulären Termin mit. Für einen ausreichenden Infektionsschutz (großer Raum oder getrennter Raum; Desinfektionsmöglichkeiten) ist gesorgt.

 

Vergessene Smartphones

Vergessene Smartphones können im Sekretariat abgeholt werden.

 

Aktuelle Informationen zur MSS (Facharbeiten, Umwahltermine, Berufsberatung, usw.)

Am MSS-Brett (vor Raum G 005) werden laufend wichtige Informationen ausgehängt.

Bitte regelmäßig am MSS-Brett informieren!

 

Zugang zur Oberstufe für Schüler*innen einer Realschule oder IGS

Schüler*innen einer Realschule oder IGS können nach Abschluss der 10. Klasse (qualifizierter Sekundarabschluss I; "Mittlere Reife") in die 11. Jahrgangsstufe (Mainzer Studienstufe, MSS) wechseln, sofern bestimmte Mindestnoten erreicht wurden.

Die Anforderungen richten sich nach §30 der Übergreifenden Schulordnung (ÜSchO). Die konkreten Anforderungen können Sie unter "Mainzer Studienstufe > Dokumente" auf dieser Homepage nachlesen.

Zugang zur MSS, wenn in der Mittelstufe bereits eine zweite Fremdsprache erlernt wurde:

Der Übergang in die Oberstufe ist unmittelbar möglich (vgl. §30 ÜSchO), wenn von Klasse 7 bis 10 eine zweite Fremdsprache erlernt wurde.

Fehlt die zweite Fremdsprache, so kann sie in der Oberstufe nachgeholt werden (siehe "Nullkurs Spanisch").

Zugang zur MSS, wenn in der Mittelstufe KEINE zweite Fremdsprache erlernt wurde:

Der Zugang zur Oberstufe ist auch ohne zweite Fremdsprache möglich, wenn ab Beginn der 11. Jahrgangsstufe die fehlende zweite Fremdsprache nachgeholt wird. Das Nachholen der zweiten Fremdsprache ist am SHG durch Belegen eines Nullkurses im Fach Spanisch möglich; nähere Informationen finden Sie im Abschnitt "Nullkurs Spanisch". Für den Übergang in die Oberstufe findet auch in diesem Falle §30 ÜSchO Anwendung (Link unter "Dokumente").

 

Anmeldung für Externe Schüler*innen

Informationen zur Anmeldung und den Bogen zur Fächerwahl finden Sie unter "Mainzer Studienstufe > Dokumente".

Die Anmeldung erfolgt persönlich auf dem Sekretariat und soll in der ersten Märzwoche abgeschlossen  sein.

Eine Hilfe zur Auswahl der drei Leistungskurse finden Sie unter „Mainzer Studienstufe > Leistungsanforderungen“.

Die für die Kurswahl wichtige MSS-Broschüre finden Sie unter „ Mainzer Studienstufe > Dokumente“

Fragen zum Einstieg in die Oberstufe am SHG beantwortet Ihnen gerne der Oberstufenleiter:  

 

Nullkurs Spanisch

Mit diesem Kurs kann die fehlende zweite Fremdsprache von Grunde auf ("von null beginnend") neu erlernt werden, daher "Nullkurs". Er steht aber auch jenen Schüler*innen offen, die bereits eine zweite Fremdsprache erlernt haben. Der Nullkurs  wird von Jahrgangsstufe 11 bis 13 durchgängig fünfstündig pro Woche unterrichtet. Er ersetzt die fehlende zweite Fremdsprache oder kann als neu einsetzende dritte Fremdsprache genutzt werden.

Nähere Infomationen zum Nullkurs finden Sie in der Präsentation zum Elternabend vom 14.01.2020 (Link siehe unten).

Fragen zum Einstieg in die Oberstufe am SHG beantwortet Ihnen gerne der Oberstufenleiter:  

 

Elterninformationsabend zur Oberstufe

Termin folgt.

 

Fächerwahl zur neuen Jahrgangsstufe 11 (Schuljahr 2021-22)

Die Fachwahlen finden im Februar 2022 statt. Weitere Informationen folgen.

 

Powerpoint-Präsentation zur Fächerwahl

Die Powerpoint-Präsentation zur Fächerwahl vom Januar 2020 ist auf dieser Seite verlinkt.

Die dort gezeigte Präsentation können Sie hier herunterladen. Die Informationen der Präsentation sind in großen Teilen noch aktuell.

 

Facharbeit

Die FA wird in der Jahrgangsstufe 12 geschrieben, die Bearbeitungszeit beträgt 12 Unterrichtswochen; Abgabe spätestens sechs Wochen vor Ende des Halbjahres 12/2.

Das Ergebnis geht, einfach gewichtet, in Block 1 ein.

Näheres in der MSS-Broschüre!