Aktuelles aus der MSS

Stundenpläne ab dem 25.05.

In den Stundenplaenen der MSS haben sich teilweise die Räume geändert. Nach wir vor müssen die Kurse teilweise auf zwei Räume aufgeteilt werden, damit der Abstand von 1,50 m eingehalten werden kann. Die Räume sind dann beide in den Stundenplan eingetragen. Damit sie alle angezeigt werden, musste ich die Schriftgröße leider sehr klein einstellen. Man kann die Ansicht der pdf-Datei aber ohne Qualitätsverlust vergrößern, sodass die Räume lesbar werden.

Das Doppelstundenprinzip am Vormittag ist ab dem 25.05. wieder aufgehoben, d.h. die Stunden finden wieder so statt, wie sie auch im Plan stehen. Lediglich am Nachmittag bleibt das System, nach dem Einzelstunden 14-tägig als Doppelstunde gehalten werden.

 

Kursarbeitsplan ab dem 04.05.

Durch die Schulschließung musste der Kursarbeitsplan angepasst werden. Die aktuelle Version (Stand vom 11.05.2020) gibt es hier.

In den Leistungskursen wird nur eine Kursarbeit geschrieben; diese geht zu 50% in die Zeugnisnote ein. Lag die erste Kursarbeit vor dem Lockdown, so haben Schüler*innen, deren KA-Note um mindestens 3 MSS-Punkte schlechter als die Halbjahresnote 11/1 ausgefallen ist, die Möglichkeit, eine Ersatzleistung (zweite KA oder anderer Leistungsnachweis) zu erbringen. Diese Ersatzleistung wird wie eine zweite KA gewertet. Siehe hierzu auch das Schreiben des Schulleiters.

 

Nachschreiben von Kursarbeiten

Werden Kursarbeiten nachgeschrieben, so sind nach §52(5) ÜSchO ausnahmsweise auch vier Kursarbeiten innerhalb einer Kalenderwoche möglich.

 

Schülerinnen und Schüler, die zu Corona-Risikogruppen gehören

Schüler*innen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, schreiben ihre Kursarbeiten zum regulären Termin mit. Für einen ausreichenden Infektionsschutz (großer Raum oder getrennter Raum; Desinfektionsmöglichkeiten) ist gesorgt.


 

Kursarbeitsplan

Der KA-Plan wird am MSS-Brett vor Raum G005 ausgehängt und auf der Homepage an dieser Stelle veröffentlicht.

Bitte beachten: Kurzfristige Änderungen, z.B. KA-Verschiebungen, werden nicht immer direkt auf die Homepage übernommen, sondern auf dem ausgehängten Plan handschriftlich vermerkt. Gültig ist immer der am MSS-Brett ausgehängte Plan.

 

Kursarbeitsräume

Die KA-Räume werden über den Vertretungsplan bekannt gegeben. Erscheint auf den Vertretungsplan kein Hinweis zum Raum, so findet die KA im regulären Unerrichtsraum statt.

Kursarbeiten, die in der Aula stattfinden, werden auf dem Vertretungsplan bekannt gegeben.

 

Kursarbeiten in der Aula

Um die Anzahl der Aufsichten zu begrenzen und als Vorbereitung auf die Abiturarbeiten werden vermehrt Kursarbeiten in der Aula geschrieben.

Durch die Größe des Raums ist die Temperaturregulation etwas träger; daher bitte Pulli oder Jacke mitbringen.

Bitte das Smartphone wieder mitnehmen!

 

Vergessene Smartphones

Vergessene Smartphones können auf dem Sekretariat abgeholt werden.

 

Aktuelle Informationen zur MSS (Facharbeiten, Umwahltermine, Berufsberatung, usw.)

Am MSS-Brett (vor Raum G 005) werden laufend wichtige Informationen ausgehängt.

Bitte regelmäßig am MSS-Brett informieren!

 

Facharbeit

Die FA wird in der Jahrgangsstufe 12 geschrieben, die Bearbeitungszeit beträgt 12 Unterrichtswochen; Abgabe spätestens sechs Wochen vor Ende des Halbjahres 12/2.

Das Ergebnis geht, einfach gewichtet, in Block 1 ein.

Näheres in der MSS-Broschüre!

 

 

Kurswahlen zur neuen Jahrgangsstufe 11

Grundlegende Informationen zu den Kurswahlen erhalten Sie beispielhaft  hier anhand des Jahrgangs 2019/20.

 

Präsentation zum Elternabend am 14.01.2020

Am 14.01.2020 fand ein Elternabend mit Informationen zur Mainzer Studienstufe statt. Die dort gezeigte Präsentation können Sie hier herunterladen.